FANDOM


BeschreibungBearbeiten

Mitwirkung in der Personalentwicklung von Unternehmen.

VoraussetzungenBearbeiten

Fast alle FHs bzw. Unis mit Wirtschaftspsychologie und Diagnostik bieten entsprechende Schwerpunkte.

AbschlussBearbeiten

mind. Bachelor

ZusatzqualifikationenBearbeiten

Um auf dem weiteren wirtschaftlichen Arbeitsmarkt oder in angrenzenden Feldern wie Politik, Gewerkschaften oder Verbänden konkurrenzfähig zu sein, sind betriebs- / volkswirtschaftliche Kenntnisse (Studienschwerpunkte, Zusatzausbildungen, Praxiserfahrungen, …) nötig.

Potentielle Arbeitgeber/AuftraggeberBearbeiten

  • Eignungsdiagnostik
  • Assessment
  • Schulungen
  • Potentialanalysen
  • Karriereberatung
  • Training
  • Untersuchung von Ursachen und Folgen der Belastung am Arbeitsplatz, Burnout Prävention
  • Koordination der Aktivitäten im gesamten Personal-, Sozial- und Bildungsbereich eines Betriebes
  • Feedbackprogramme
  • Persoenlichkeitsentwicklung
  • Coaching (auch Life-Coaching)
  • Standortanalysen

Chancen auf dem ArbeitsmarktBearbeiten

sehr gut, da Psychologen für diesem stark wachsenden Markt gut ausgebildet sind

Schnittstellen mit NachbardisziplinenBearbeiten

Starke Zusammenarbeit mit BWL-ern

Links und KontakteBearbeiten

Beispiele/ErfahrungenBearbeiten

„Außergewöhnliche Berufsfelder für Psychologen“



Bezeichnung des ausgeführten Berufes/Tätigkeitsfeldes:



Executive Coaching, Persoenlichkeitsentwicklung, Nachwuchsfoerderung.

(www.corporate-coaching-company.com)

Entwicklung eines Online Coaching Campus (www.coaching-campus.com), der neben

den normalen persoenlichen Coachings und Trainings die nachhaltige Vermittlung von

neurowissenschaftlich basierten Coachings, Wissensvermittlung und Trainings sicherstellt.



Arbeitsfelder/Einsatzmöglichkeiten:



Wir betreuen national und international agierende groessere, wie mittelstaendische und

kleinere Firmen (z.B. Henkel / Schwarzkopf, AON Versicherungen, Montblanc, Tchibo,

Sparkassenversicherungen, etc.) in Bereichen von Personalentwicklung und Coaching. Wir betreuen

auch Privatpersonen mit allen Themen rund um Persoenlichkeitsentwicklung, Burnout-Praevention,

Karriereentwicklung und Life-Coaching.



Beschreibung der Arbeit/ Aufgaben:



Je nach Bedarf unterstuetzen wir Firmen wie Einzelpersonen in allen Fragen rund um:

Eignungsdiagnostik, Standortanalysen, Persoenlichkeitsentwicklung, Karriereberatung, Coaching

und Training. Besondere Schwerpunkte liegen in der CCC Corporate Coaching Company auf der

hirnphysiologischen Basis unserer Coachings und Trainings. Wir kombinieren durch profundes

psychologisches und neurowissenschaftliches Know-How strategisches Instrumentarium mit dem

Verstaendnis um die Notwendigkeit von emotionaler Stimmigkeit.

Wir trainieren unter anderem selbstregulatorische Faehigkeiten, Kommunikations- und

Konfliktmanagementkompetenzen.



Beruflicher Werdegang (Studium, zusätzliche Ausbildungen, etc.):



Studium der Volkswirtschaftslehre (Dipl.) und Psychologie (derzeit Doktorandin in Differentieller

Psychologie und Persoenlichkeitsforschung bei Prof. Julius Kuhl und Doctoral Research Scholar

an der Harvard University, Graduate School of Education, Mind Brain Education Programm (eine

aussergewoehnliche Kombination von Neurowissenschaft, Psychologie und Paedagogik) bei Prof.

Kurt Fischer. Zusatzausbildungen als Master Executive Coach (ECA – drei Jahre berufsbegleitend),

NLP-Master (DVNLP), wingwave®-Coach (BSI). Entwicklung eines eigenen Coachingtools, des

colouRem®-Verfahrens (dies basiert auf der PSI-Theorie von Prof. Julius Kuhl).

Berufserfahrung habe ich als Produktmanagerin in der Modebranche (3 J.), als Geschaeftsfuehrerin

im Health Care Bereich (2 Praeventions- und Rehakliniken) (5 J.) und als Vorsitzende des

Vorstandes in einer Firma fuer Eignungsdiagnostik und Personalentwicklung (3 J.). Alles Berufe

haben sich immer stark um „den Menschen“ und seine Entwicklung gedreht.



Chancen auf dem Arbeitsmarkt:



Coaching ist ein absolut boomender Markt. Gerade weil er noch so intransparent ist, haben

Menschen mit profunden psychologischen Kenntnissen einen grossen Vorteil. Durch immer

rasanter stattfindenden Technologiewechsel und generelle Entwicklungsgeschwindigkeit werden

kuenftig viele Berater benoetigt, die Einzelpersonen wie Firmen fachkompetent zur Seite stehen.

Der Coachingmarkt hat leider auch viele sehr gering ausgebildete, so dass Psychologen eine gute

und profunde Ausgangsbasis mitbringen.



Kontaktadressen für mehr Informationen:



Sie erreichen mich unter meiner E-mail Adresse:

k.liesenfeld@corporate-coaching-company.com

Quellen
Bearbeiten